Selbst genähte Perle – Feliz

Diese Umschreibung im Schnittmuster trifft es zu 100%…

Hier seht ihr mein Sommerkleid 2021, Feliz aus der FibreMood Ausgabe 12.

(Dieser Beitrag enthält möglicherweise Werbung, in dem ich Schnittmuster und Stoffquelle benne…)

Das Kleid ist praktisch, unkompliziert und trotzdem romantisch, feminin.

Ich wollte dieses Kleid nähen, seit ich das Titelblatt der Ausgabe 12 gesehen hatte.

Mein Stoff kommt dem Original ziemlich nah denke ich. Es ist ein Viskose Twill von Königreich der Stoffe. Ich habe die verwendete Farbe terrakotta meliert nicht mehr gefunden, aber die hier ist ähnlich schön…

Mit diesem Stoff ist das Kleid herrlich luftig. Der Twill fällt schön fließend und das Kleid schwingt wunderbar.

Genäht habe ich es in Größe 38, die Passform kommt hier sehr gut hin. Ich musste keine Änderungen vornehmen.

Die seitlichen Taschen sind groß, und sehr praktisch.

Die Passe im Rücken ist ein schönes Detail, mit ihrer geschwungenen Form.

Die Ärmel verlaufen grade und und schließen einfach gesäumt ab. Sie können lang, oder, dank der praktischen Schlaufe, aufgerollt getragen weden.

Knopfleiste und Brusstaschen symmetrisch zu platzieren, ist vielleicht das Anspruchsvollste an diesem Schnittmuster. Wie man hier sieht ist es mir nicht ganz genau gelungen… Sagen wir mal es fällt hauptsächlich mir auf… 😉

Dazu passt ein weiterer Cambodia Hat. Den blauen vom letzten Jahr trage ich zu gerne! Gehäkelt wurde mit Nadelstärke 4 aus Raffia Garn.

Die Erfahrung von einem Jahr tragen zeigte, der Hut wird noch weiter… Wenn ihr also auch einen plant: Er kann am Anfang ruhig etwas stramm sitzen. Dämpfen mit einem feuchten Tuch funktioniert sehr gut, um den Hut in Form zu bringen.

Ich bin sehr zufrieden mit Kleid, Hut, Bildern.

Diesmal war die Zeit ziemlich lang bis zum nächsten Memademittwoch… Ich bin so dankbar für dieses Hobby, und dass noch ein bisschen von der Nähcommunity übrig geblieben ist. Ich drücke dafür weiter ganz fleißig die Dauem!

Meinen Beitrag und Inspiration gebe ich sehr gerne dazu. Hier hängen noch einige Sachen, die auf Fotozeit warten!

Uns allen wünsche ich viele leichte, schöne Momente in diesem Sommer! Herzliche Grüße, Sarah

Autor: Sarah Heib

Wenn du bei mir kommentierst freue ich mich riesig und du erklärst dich gleichzeitig mit der Speicherung deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Näheres findest du unter der Datenschutzerklärung. Heibchenweise ist: Eine "Hamburger Deern" mit Nähleidenschaft. Bisher hab ich viel für meine zwei Kinder genäht, und seit Kurzem entdeckt, wie toll es ist für mich selber zu nähen. Der Blog hätte auch gut den Titel "Scheibchenweise" tragen können: Hier sind Scheb und Heib kreativ. Für uns eine tolle Möglichkeit unsere (nach Kind Nr.2 spärliche) Freizeit kreativ zusammen zu bringen... Die Fotos macht also der Mann, und da ergibt sich der ein oder andere Familienausflug daraus. Warum bloggen? Wenn ich einen neuen Schnitt ausprobiere schaue ich gerne wie es anderen damit erging und würde meine Erfahrungen auch gerne teilen... Man lernt nie aus! Und das ist schön... Also viel Spaß

23 Gedanken zu „Selbst genähte Perle – Feliz“

  1. Hallo Sarah, deine Feliz ist toll geworden. Steht bei mir auch ganz groß auf dem Nähplan, von Stoff und Farbe – genauso würd sie mir auch gefallen. Absolut Perfekt!!!! Ja Wahnsinn….- Kleid, Hut und Bilder ….absolut spitze. P.S. Ich lese schon eine Weile mit bei dir. Danke für deine tollen Beiträge♥. Liebe Grüße

  2. Was für ein schönes Kleid! Und die Farbe steht dir wunderbar! So einen Hut habe ich letztes Jahr für eine Freundin gehäkelt – und mir prompt eine Knochenhautentzündung im Ellenbogen eingefangen. Zu gern hätte ich jetzt auch einen für mich, aber ich traue mich einfach nicht noch mal an das Häkeln mit diesem dicken Bastgarn ran … Deshalb beneide ich dich ein bisschen um deinen Cambodia Hat 😉
    Liebe Grüße von Doro

  3. Bei diesem Schnittmuster Stand ja ganz groß Sarah dran. Das Kleid ist wie für dich gemacht! An Hüte habe ich mich noch nicht rangetraut, ist aber eine Tops Inspiration. Und seine Fotos setzen alles zusammen toll in Szene.
    Grüße Anke

  4. Ein tolles Kleid! (Nicht nur, aber auch, wegen der Taschen.) Die Viskose trägt sich jetzt im Sommer bestimmt sehr angenehm, aber mit Strumpfhosen kannst du es bestimmt auch noch später im Jahr tragen.

    Viele Grüße, Kathrin

  5. Wow, schön. Hut und Kleid und Szene. Wunderbar. Und bei dir passt wirklich alles super 😉
    Und ja, ich drücke der Nähcommunity auch die Daumen und versuche inzwischen recht regelmäßig teilzunehmen, weil mir sehr viel daran liegt.
    Liebe Grüße
    Tina

  6. Hach, dieses Kleid passt so wunderbar zu dir! Und der Viskose-Twill trägt sich bestimmt sehr angenehm. Ich kann deine Begeisterung gut nachvollziehen.
    Und die Bilder sind mal wieder großartig! Habt ihr die Umgebung passend zum lässigen Kleid ausgesucht? Passt jedenfalls richtig gut zusammen. Ein Genuß!
    Liebe Grüße Christiane

  7. Das ist absolut Dein Kleid! Schnitt, die fließende Viskose und dieser pudrige Ton passen so wunderbar zu Dir. Zusammen mit dem Sonnenhut und der Fotostrecke wirklich sehr romantisch. Liebe Grüße Manuela

  8. BÄÄÄMMMM ich bin begeistert! Bei diesen Bildern musste ich zwar kurz überlegen ob du oder das Kleid jetzt die Perle ist aber ihr beide zusammen seid eine Krone der kreativen Schöpfung. Schnitt, Stoff und du habt jedenfalls voll den gemeinsamen Vibe !

  9. Ein wunderschönes Kleid und tolle Bilder, liebe Sarah.
    Sehr stimmig und absolut passend. Der kleine Versatz an den Taschen ist mir nicht aufgefallen.
    Steht dir alles sehr sehr gut. Ich bin begeistert und freue mich immer auf deine Beiträge!

    LG Miriam

  10. Liebe Sarah,

    wie immer grandiose Fotos… die Location passt perfekt zu Deiner Feliz.
    Das Kleid Feliz passt wie die Faust aufs Auge zu Dir. Das die Taschen nicht seitengleich sind, fällt wahrscheinlich nur Deinem kritischen Auge auf.

    LG
    Sandra

  11. Toll geworden, dein Kleid! Die Farbe vom Stoff ist aber auch wirklich klasse, das passt alles sehr gut zusammen. Auch deine Bilder sind wirklich schön, das Outfit passt gut in diese Kulisse.

  12. Euch sind wieder wunderbare Fotos gelungen. Diese Jahreszeit ist einfach herrlich. Dein Kleid und besonders die tolle Rückenpasse gefallen mir sehr gut. Die Art Viskose mag ich auch gern, sie fällt so schön weich, wie warmer Sommerwind.
    Einen schönen Sommer !
    LG vom Garnkistlein

  13. Das Kleid ist wirklich super und es steht dir mit Schnitt und Farbe suuuupergut! Schön wenn’s dann auch noch so unkompliziert und ohne notwendiger Änderungen daherkommt.
    Und die Fotos mal wieder toll!
    VG
    Marta

  14. Liebe Sarah, Dein Beitrag war letzten Mittwoch der erste, den ich gelesen hatte, und ich hatte mich den ganzen Tag über Deine schönen Bilder gefreut. Der Schnitt ist wirklich ideal für Dich, er sitzt an Dir viel besser als an mir. Ich hätte ihn wahrscheinlich eine Größe größer nähen müssen, bei Deiner Version habe ich gesehen, wie der ideale Sitz des Kleides ist, nämlich etwas locker und leger. Und der Hut ist natürlich das i-Tüpfelchen bei Deinem Outfit!
    Liebe Grüße
    Barbara

Schreibe einen Kommentar zu Ina Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.