Weltenbummlertasche, jetzt kann es los gehen…

Weltenbummlertasche genäht

Meine erste richtige Tasche! Die Mühe hat sich gelohnt…

Ich dachte eine Tasche näht sich ganz einfach… Dies war tatsächlich mein bisher aufwändigstes Projekt. Inclusive Zuschnitt habe ich drei Tage an der Weltenbummler Tasche genäht! (Und noch nie so viel gebügelt…)

Vielleicht macht folgendes Bild deutlich was da an Arbeit drin steckt:Zuschnitt Weltenbummlertasche genäht

Zuschnitt Weltenbummlertasche: Bei 50 habe ich aufgehört die Teile zu zählen…

Die Anleitung aus dem Buch von Amy Buttler war gut – und mit mehreren Seiten sehr ausführlich. Sie hat diesen Schnitt als anfängertauglich eingestuft: Dann möchte ich nicht ihre anderen Taschen nähen;-) Ich dachte beim Nähen auch, es wird bei dieser einen Tasche bleiben – aber jetzt bin ich leider doch ein bisschen angefixt…

Weltenbummlertasche genäht
Weltenbummlertasche

Innen hat die Tasche vier große Fächer – also viel Platz für alles mögliche!

Weltenbummlertasche innen , genäht
Innenleben der Weltenbummlertasche

Außen hat sie seitlich auch noch jeweils eine Außentasche, was ich sehr praktisch finde…

Weltenbummlertasche genäht
Seitenansicht mit der Seitentasche

Geschlossen wird sie mit einem großen beziehbaren Knopf – mein erster – das ging ganz einfach!

Beziehbarer Knopf an der Weltenbummlertasche genäht
Beziehbarer Knopf an der Weltenbummlertasche

Dass dann nachher die Nähte so schön aufeinander trafen hat mich doch überrascht und gefreut – es war doch etwas Mühsam so genau zu arbeiten.

Weltenbummlertasche genäht
Weltenbummlertasche

Richtig Spaß macht das Projekt eh erst gegen Ende wenn sich alles zu einem großen Ganzen zusammen fügt!

Weltenbummlertasche genäht
Viel Platz in der Weltenbummlertasche

Mein kleiner grüner Kaktus… Ich möchte mich noch bei meiner lieben Freundin bedanken, die mir zu diesem wunderbaren Stoff und der Kombi mit dunkelgrün und rosa (innen) geraten hat! Von dem Stoff war noch was übrig und da habe ich gleich mal noch eine Mini Beach Bag daraus gemacht:

Mini Beach Bag genäht
Mini Beach Bag
Weltenbummlertasche genäht
Die Gr0ße mit der kleinen Schwester
Weltenbummlertasche genäht
Weltenbummlertasche und Mini Beach Bag

Und beide Taschen werden geliebt und sind im Einsatz…

Weltenbummlertasche genäht
Auf geht es in die große Weite Welt

Also ich schau mich schon mal nach neuen Taschenschnitten um… Wenn ihr einen tollen Tipp habt: Her damit!

Also: Schnitt aus diesem Buch von Amy Buttler, und die Mini Beach Bag (Freebook) vom tollen Hamburger Liebe Blog

Stoff: Von Stoff und Stil, der Knopf auch

Schnell noch zu RUMS

Grüne Grüße Sarah

Autor: Sarah Heib

Hamburger Deern mit Nähleidenschaft. Bisher hab ich viel für meine zwei kinder genäht und seit Kurzem entdeckt, wie toll es ist für mich selber zu nähen. Der Blog hätte auch gut den Titel "Scheibchenweise" tragen können: hier sind Scheb und Heib kreativ. Für uns eine tolle Möglichkeit unsere (nach Kind nr.2 spärliche) Freizeit krativ zusammen zu bringen. Die Fotos macht also der Mann, und da wird sicher der ein oder andere Familienausflug draus. Warum bloggen? Wenn ich einen neuen Schnitt ausprobiere schaue ich gerne wie es anderen damit erging und würde meine Erfahrungen auch gerne teilen... Man lernt nie aus! Und das ist schön... Also viel Spaß

4 Gedanken zu „Weltenbummlertasche, jetzt kann es los gehen…“

  1. Hallo – auch ich habe eine kleine Schwester bekommen – Weltenbummlertaschen-Mädchen –
    und war damit schon in Frankfurt unterwegs -> Suuuper

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.